Über

„Erst formen Menschen ihre Häuser, dann formt das Haus den Menschen.“

Aristoteles


Geboren wurde ich 1991 in Arlesheim. Nach zwölf Jahren an der Steiner Schule und anschließender Matura, entschied ich mich für eine Lehre als Zimmermann. Diese schloss ich 2015 bei Boss Holzbau AG in Thun ab. Es folgte ein Jahr bei der Triforma AG in Dornach. In beiden Betrieben hatte ich das Glück, schon früh Verantwortung übernehmen zu können, selbständig zu arbeiten und eine breit gefächerte Palette an Aufgaben zu verrichten.

Dort machte ich aber auch die Erfahrung, dass ich als Zimmermann auf dem Bau zwar Wohnraum erschaffe, diesen aber nicht kreativ mitgestalten kann. Daraus ging schließlich die Vision einer eigenen Firma hervor, die sich sowohl dem Bau als auch dem bewussten Raum- und Wohngestalten widmen soll.


Wohnraum beeinflusst uns tagtäglich, ob bewusst oder unbewusst. Zugleich ist er ein Ort individuellen Ausdrucks und Zuhause. Ich möchte mein erlerntes Handwerk durch Auseinandersetzung und Integration von Raumgestaltung und bewussten Wohn- und Bauformen ergänzen und es somit vollständiger und umfassender machen. Das Ergebnis ist Wohnraum, der unterstützend und inspirierend auf uns und unsere jeweilige Tätigkeit wirkt.


Um genau solche Räume zu erschaffen, haben sich Schönheit und Flow (Freude) als massgebend und wegweisend herausgestellt. Sie sind Motivation und Ansporn für meine Arbeit und stehen als Leitbild meiner Firma.


FLOW:

Ich bin der Überzeugung, dass Freude und Flow bei der Arbeit schönere und wertvollere Werke entstehen lassen und dabei sowohl Handwerker als auch Bauherrschaft die Bauphase als einen positiven Prozess erleben können. 

Zudem öffnet Arbeit, die durch Freude motiviert ist und ihren Ursprung im Moment hat, den Raum für Kreativität und Gestaltung. 

Zum Flow gehören für mich ausserdem eine gute Vorbereitung und Organisation, welche zu einem sauberen und reibungslosen Ablauf führen sollen.


SCHÖNHEIT:

Da mich Schönheit berührt, möchte ich Schönes erschaffen: Wohnraum den man als individuellen Lebensraum geniessen kann und in welchem man sich wohlfühlt. 

Ich möchte meinem Anspruch gerecht werden, Schönheit in möglichst alle Details meiner Arbeit einfliessen zu lassen.



Der gestalterische und kreative Prozess - sei dies bei der Vorbereitung und Planung, der Organisation, dem Gespräch mit der Bauherrschaft oder der physischen Tätigkeit- bereitet mir große Freude und ist grundlegend für meine Arbeit.


Falls Sie mein Leitbild anspricht und Sie an einer Zusammenarbeit interessiert sind, nehmen Sie unverbindlich Kontakt zu mir auf.

Gerne erarbeite ich mit Ihnen ein individuelles Konzept und führe dieses als Projekt aus.

Ich bevorzuge und empfehle natürliche und nachhaltige Baumaterialien.